Quarantäne?! Dann lass ich's mir halt virtuell besorgen!

1.200 Aufrufe
MaryHaze
Veröffentlicht am 01. March 2020

Beschreibung

Echter Unsinn! Ich ging alleine zum Karneval und blieb zwei Wochen in Isolation zu Hause! Es gibt keinen Schwanz in meiner Nähe, ich darf weder das Haus verlassen, noch darf ich Besucher empfangen! Ich bin so geil In schlechten Situationen sollten Sie jedoch immer die beste Rolle spielen. Glücklicherweise habe ich mein interaktives, kontrollierbares Spielzeug! Jetzt ist es wirklich da! Deshalb habe ich von hier aus online einen Termin mit dem Benutzer vereinbart und ihn das Spielzeug kontrollieren lassen, und ich habe meine nasse Katze damit verwöhnt! Wow, großartig, ich habe es geschafft Am Ende ist es wirklich schwer! Willst du, dass ich voller sexueller Begierden und interaktiver Orgasmen bin?