Videos der Kategorie

Rollenspiele

Mehr ĂŒber Rollenspiele

Rollenspiele - Alle wichtigen Informationen

1. Einleitende Worte

Unsere SexualitĂ€t hat viele Facetten und ein ganz wichtiger Teil ist dabei bestimmt die KreativitĂ€t. Sie sorgt dafĂŒr, dass man WĂŒnsche, Verlangen und Interessen entwickelt. Allerdings bezweckt dies auch, dass man sich mitunter etwas schwerer tut, ehe man den richtigen Partner fĂŒr eben solche Rollenspiele gefunden hat. Was Rollenspiele im sexuellen Kontext eigentlich bedeuten und wie es sich dabei beim sexuellen Kontakt verhĂ€lt und wie intimer Kontakt in dieser Form ablĂ€uft, wird im Folgenden thematisiert werden.

2. Worum geht's dabei eigentlich genau?

Es gibt sie gibt es in vielerlei Formen. Im sexuellen Kontext lohnt es sich nicht, einfach auf Klischees zurĂŒckzugreifen. So zum Beispiel sehr ausgefallene Verkleidungen, die man in FachgeschĂ€ften erworben hat, in denen man lieber nicht gesehen werden möchte. Denn Rollenspiele sehen in der Praxis ganz anders aus. Und das schon aus einem wesentlichen Grund. Dieser Grund besteht darin, dass man innerlich in eine Rolle rutscht und nicht etwa Ă€ußerlich. Sie sind in der RealitĂ€t weit weg von den allgemein bekannten Klischees, sie können aber auch genau das sein. Ganz einfach nach dem, was man selbst bevorzugt. Getreu dem Motto: Alles kann und nichts muss.

3. Was sind die BeweggrĂŒnde, es einfach mal auszutesten?

Im Kern geht es dadurch, dem eigenen Verlangen und der eigenen KreativitĂ€t des sexuellen Empfindens einen Gefallen zu tun und neue Dinge zuzulassen. Im Kern geht es darum, der alten Routine den Kampf anzusagen und einfach mal etwas Neues auszuprobieren. Das schlĂŒpfen in verschiedene Rollen bietet Möglichkeiten, Seiten der Persönlichkeit auszuleben, die man sonst nie zum Vorschein bringen lassen kann. Des Weiteren kann man auch gut die MachtverhĂ€ltnisse in einer Partnerschaft sexuell schauen und beobachten, wie es dem Partner und einem selbst gefĂ€llt. Der Reiz und die Lust, die entfacht werden, können zu einem Stimmungshoch fĂŒhren und außerdem kann man sich besser kennenlernen, ohne sich irgendwie einschrĂ€nken zu mĂŒssen.