Die besten Amateur Videos im MDH Stream

Du willst immer die neusten Bilder, Videos und Webcamshows sehen?
Dann bist du hier genau richtig.

1252
Amateure
11864
Videos
65
Kategorien

MyDirtyHobby – Was zu beachten ist beim Kauf von Amateurpornos

Unter dem Begriff MyDirtyHobby befindet sich eine Online-Community für pornografische Inhalte. Vermutlich ist es die bekannteste Amateurpornoseite in Deutschland. Schwerpunkt im Internet sind Bilder – Videos – Webcams. 2015 befand sich die Website unter den rund 700 meistaufgerufenen Websites.

Inzwischen existieren auf MDH ĂĽber 350.000 private Amateurvideos in Deutschland. Vor der Sexcam und im Chat sind mittlerweile tausende von unterschiedlichen Girls anzutreffen.

Ganz deutlich zeigt hier die Erfahrung, dass MDH für viele, die auf heiße Amateur Erotik stehen und obendrein auch noch bekannte Stars der Szene sehen möchten, einer der top Anbieter ist.

Unter den Mitgliedern von MDH befinden sich Amateure, aber auch ehemalige Pornodarsteller wie Emma Starr oder Vivian Schmitt. Mitgliedern bietet die Website die Möglichkeit zu einer persönlichen Kontaktaufnahme durch Instant Messaging und Chat.

Seit November 2019 verfügt MDH über einen eigenen Podcast mit dem Namen „Dirty Talk“ auf Deezer – Soundcloud – Spotify und Apple Podcast.

Wie überall ist auch hier nicht alles Gold was glänzt und so gibt es einige Dinge, welche man vor dem Abschluss eines Accounts beachten sollte.

Amateure

Bei MDH findest Du als interessierter Kunde über 10.000 hauptsächlich weibliche Profi-Cam Girls und Amateure. Alle werden vorher manuell geprüft, um Fake-Accounts auszuschließen. Auf dem MDH Stream sind alle Frauen der unterschiedlichsten Typen und Altersklassen zu finden. Als überwiegend männliche Person trifft man dort mit Sicherheit auf einen abwechslungsreichen Geschmack.

Wie gestaltet sich die Kontaktaufnahme bei MyDirtyHobby?

Unterscheiden muss man hier grundsätzlich zwischen normalen Nutzern und Amateuren. In der Regel ist der Kontakt zu den Amateuren immer kostenpflichtig. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Webcamchat oder eine Nachricht handelt. Zu anderen Mitgliedern ist die Kontaktaufnahme kostenlos möglich.

Im Webcamchat lernst Du die Amateurgirls am schnellsten kennen. Es besteht die Möglichkeit, dass Du Dich zu einer Cam zuschalten kannst oder im 1:1 Chat separat mit dem Camgirl plauderst. In der Regel läuft die Kommunikation per Chat ab. Es gibt aber auch Camgirls, die eine Voice-Übertragung anbieten.

Befindet sich ein Amateur gerade online, kannst Du direkt mit ihr/ihm chatten. Möchtest Du das nicht, kannst Du ihr auch eine Nachricht schicken, welche dann in der Inbox gespeichert wird.

Per Livechat oder per Nachricht kontaktierst Du normale Mitglieder, sofern die Person gerade online ist. Nur bei Amateuren ist die Kontaktaufnahme per Webcam möglich. Gefällt Dir das Profil welches Du gerade siehst besonders gut und Du möchtest dem Nutzer etwas Nettes mitteilen, kannst Du die Nachricht in einem Gästebucheintrag hinterlegen.

Was ist das Besondere an den Amateur Pornos von MDH?

Im Bereich ĂĽber die Webcam findest Du alle Dirty Camgirls und Boys, die auf dem Portal aktuell zu finden sind. Wie viele Cams momentan online sind, kannst Du schon im HauptmenĂĽ erkennen. Mit einem Thumbnailbild ist die Vorschau ausgestattet, so kannst Du schon vor dem Cam-Aufruf sehen, wer Dich hier erwartet.

Schaltest Du Dich zu einer Webcam hinzu, kannst Du mit dem Amateur chatten. Du kannst auch einen 1:1 Chat besuchen, mit einer Sprachübertragung. Sehr gerne wird von den meisten Amateuren auch Telefonsex angeboten. Über Mikrofon und Kopfhörer erlebst Du die Geräuschkulisse dann hautnah.

Ăśber Coins werden die Webcamshows abgerechnet. Vor dem Aufruf der Cam siehst Du dann die Minutenpreise.

Der absolute Burner in dem Webcambereich besteht darin, dass Du live mit Deinen liebsten Amateuren ein Gespräch führen kannst, mit dem Gefühl, sie wären hautnah bei Dir.

Wie sieht das MDH Programm im Einzelnen aus?

Videos

Über mehr als 350.000 Videos verfügt die Plattform und kann jederzeit abgerufen werden. Das vielseitige Material bedient die unterschiedlichsten Kategorien, wie reife & mollige Frauen – Girl-on-Girl – Latex-Erotik und BDSM. Selbst Anal – Teen – Milf und Latex ist wählbar. Täglich erweitert sich die Videothek, sodass es auch bei einer permanenten Nutzung nicht langweilig wird. Gezielt kann nach Videos der Woche oder Monat und nach Videos die gerade reduziert wurden, gesucht werden.

Bilder

Was ist schon das Fotoalbum daheim, wenn bei MDH circa. 3.500.000 Fotografien gespeichert sind. Fotos die Lust auf mehr machen und die Camshows der Girls bei diesem Vorgeschmack nicht lange auf sich warten lassen. Im Bereich der Downloads wird hier ebenso verfahren wie bei den Videos.

Webcams

Rund um die Uhr, also 24 Stunden bietet die Webcam den Kunden Zugriff auf prickelnde und heiße Livecam-Shows. In diesen Shows toben sich hemmungslose Girls vor der Kamera aus. Auch private Cam2Cam-Sessions sind je nach Girl möglich. Dort werden dann ganz persönliche Kundenwünsche umgesetzt.

Community

Mitglieder haben die Möglichkeit untereinander zu kommunizieren. Sie können Shows und Videos bewerten und sich über Ihre Erfahrungen austauschen. Auf der Startseite ist ersichtlich, wie viele registrierte Mitglieder aktuell online sind.

Ist die Anmeldung kostenlos?

Die Erstellung eines MDH Accounts, sowie die bloße Anmeldung sind kostenlos. Für die wenigen Minuten dauernde Registrierung muss der User eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Diese muss er dann mit einer Verifizierung per Bestätigungslink ausführen. Bevor der Zugriff auf die Inhalte für Erwachsene freigegeben werden, muss noch eine Altersverifikation erfolgen.

Über drei verschiedene Anbieter via Onlinebanking kann dieser Schritt erfolgen. Durch die Verifizierung entstehen dem User keine Kosten. Neumitglieder erhalten 30 Prozent Rabatt auf den ersten Kauf von DirtyCents. Eine Währung mit der auf MDH bezahlt wird. Der Spaß kann beginnen, sobald das Guthabenkonto mit DirtyCents versorgt ist. Alle Mitglieder verfügen über ein eigenes Profil, welches individuell gestaltet werden kann.

In diesem Profil können Angaben zu persönlichen Daten, wie Alter, Name und Wohnort, äußerliche Aspekte wie Tattoos – Piercings – Figur oder Intimbehaarung, sowie Vorlieben und sexuelle Orientierung eingegeben werden. Des Weiteren gibt es für einen Freitext ein Feld, welcher vom User selbst formuliert werden kann.

Obendrein kann das Profil mit bis zu vier Fotos vervollständigt werden. Ein eigener Blog gehört zu jedem Profil. In diesem Blog kann der User Bilder präsentieren, Neuigkeiten verkünden und persönliche Gedanken preisgeben.

Welche Kosten und Preise sind bei MyDirtyHobby zu erwarten?

Premium Account?

Einige Schritte sind bei MDH kostenlos. Dazu gehört die Erstellung des Profils und die Registrierung. Sowie das Schreiben und beantworten von Nachrichten anderer Mitglieder. Das Einsehen der Profilbesucher ebenso wie der Besuch der Blogs und Profile von Amateuren und verfassen von Einträgen im Gästebuch.

Kosten fallen an, fĂĽr den Zugriff auf Webcams, Bilder und Videos, sowie das Kontaktieren von Amateuren.

0,01 Cent kostet umgerechnet ein DirtyCent. Es gibt keine Staffelung bei einem Kauf von größeren Mengen an DirtyCents. So kosten 1.500 DirtyCent umgerechnet 15 Euro und 7.500 DirtyCents 75 Euro.

Wenn Du allgemein von dem Portal und der Qualität überzeugt bist und es auch regelmäßig nutzen möchtest, kannst Du eine Premium-Mitgliedschaft abschließen. In diesem Fall kostet das 1-Monats-Abo 19,95 Euro, für zwei Monate 17,95 Euro pro Monat und für drei Monate 16,62 Euro pro Monat.

Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte, Ăśberweisung, Bankeinzug, Paysafecard, SofortĂĽberweisung oder per PaybyCall. FĂĽr die Abbuchung gibt MDH einen neutralen Verwendungszweck an. So laufen alle Abbuchungen diskret ĂĽber die BĂĽhne.

Was erhalten die Darsteller?

Diese erhalten 25 Prozent von dem mit den Fotos und Videos erzielten Einnahmen. Bedenkt man einmal, dass hier rund 6.000 Amateure Ihr Glück versuchen, können nur wenige hundert Darsteller von den erzielten Einnahmen leben. Lediglich einzelne Personen erhalten mehr als 25 Prozent der Einnahmen.

Gibt es Vorteile als VIP-Mitglied?

In diesem Fall genießt Du mehrere Vorteile. Du erhältst monatlich eine gewisse Anzahl an Kontaktaufnahmen, die für Dich kostenlos sind. Du kannst auf die komplette Videothek zugreifen und gratis dazu eine Menge Bilder ansehen. Wenn Du das Portal regelmäßig in Anspruch nimmst, kannst Du als VIP-Mitglied davon sehr gut profitieren.

Können auch reale Kontakte neben den Clips geknüpft werden?

Zuallererst erfolgt die Kontaktaufnahme über den Chat. Hier wird zwischen den Amateuren/Camgirls und den normalen Konsumenten unterschieden. Die normalen Nutzer können kostenlos kontaktiert werden, während die Kontaktaufnahme zu den Amateurinnen DirtyCents kosten. Direkt angesprochen werden, können die Amateure die sich online im Camchat befinden.

Ist das nicht der Fall, kannst Du eine schriftliche Nachricht hinterlassen, auf die sich die Auserwählte dann zurückmeldet, sobald sie die Community besucht. Verstehen sich User und Amateur/in gut und sind bereit einen weiteren Schritt zu gehen. Ist auch ein reales Treffen durchaus möglich.

Gibt es auch Gutscheine?

Auf zum Teil unseriösen Seiten werden zwar immer wieder Gutscheine angeboten, was meist nur Lockangebote sind. In den meisten Fällen fährst Du besser mit einem Account auf der Website.

Ist der MDH Stream mit seinen Amateur Pornos seriös?

MDH gehört zur Mindgeek- Gruppe. Dieser Gruppe gehört auch Youporn an. Der offizielle Firmensitz befindet sich aus steuerrechtlichen Gründen auf Zypern. Verschiedene Punkte weisen darauf hin, dass bei MDH Seriosität großgeschrieben wird. Alle Amateure werden in Bezug auf Ihr Alter, über die Einsicht Ihres Ausweises kontrolliert.

Die Preise sind transparent einsehbar. So musst Du als Kunde auch keine Kostenfallen befürchten. Der Auftritt im Web wirkt wenig spektakulär und auch nicht aufdringlich, aber sehr angenehm. Permanent steht ein Support-Team zur Verfügung, welches sich um Kundenfragen kümmert.

So ist hier deutlich erkennbar, dass MDH mit seinen Erfahrungen auf der Website groĂźen Wert auf die Zufriedenheit seiner Kunden legt und der Datenschutz verantwortungsvoll vollzogen wird.

Gibt es positive Erkennungsmerkmale bei MDH?

Mit Ihrem MDH Stream und den Amateur Pornos erhielt MDH mehrfach Auszeichnungen im Rahmen der Venus Awards.

  • beste Website 2010 Amateur national
  • beste Amateur Website 2011 Germany
  • Best New Amateur 2011 DVD Series Europe
  • beste Amateurcommunity 2019

Muss man da noch mehr sagen?